Wie man Daten von einem alten iPhone auf ein neues iPhone überträgt

Wie man Daten von einem alten iPhone auf ein neues iPhone überträgt
Haben Sie ein neues iPhone? Toll! Jetzt müssen Sie nur noch alle Ihre Daten (Fotos, Kontakte, Apps) vom alten auf das neue Handgerät übertragen. Hier erfahren Sie, wie Sie das iPhone wechseln und alles sicher und geschützt übertragen
Durch
Lewis-Maler

wie switch daten iphone übertragen
Eines der schönsten Dinge beim Kauf eines neuen iPhones ist, herauszufinden, wie einfach es ist, es so einzurichten, dass es genau wie Ihr altes iPhone ist.

Wenn Sie dieses Tutorial durchgearbeitet haben, wird Ihr neues Mobilteil genau so aussehen wie Ihr altes. Es wird das gleiche Hintergrundbild haben, die gleichen Apps, die auf die gleiche Weise bestellt und in den gleichen Ordnern gespeichert sind, alle Ihre Fotos in der Fotos-App, E-Mails, die so eingerichtet sind, wie Sie es mögen, alte Textnachrichten in Ihrer Nachrichten-App, alle Ihre Kontakte und all die anderen unzähligen Vorlieben und Einstellungen, genau so, wie Sie sie wollen.

Dank iOS und iCloud ist dies einfach und so ziemlich überall möglich (vorausgesetzt, Sie haben Zugang zu Wi-Fi). In diesem Artikel zeigen wir, wie man ein neues iPhone aus dem Backup eines früheren Telefons einrichtet und wie man Schlüsseldaten überträgt, wenn eine Wiederherstellung aus dem Backup nicht möglich ist.

Apps & Daten von einem iPhone auf ein anderes übertragen

Sie haben also ein neues iPhone und möchten alle Ihre Daten von Ihrem alten Gerät übertragen. Das ist ziemlich einfach zu bewerkstelligen.

Schritt 1: Sichern
Als erstes müssen Sie ein Backup Ihres alten iPhones erstellen. Sie können das Backup in iCloud erstellen oder iTunes oder Finder auf Ihrem Mac oder PC verwenden. Wir bevorzugen die iCloud, da wir so überall darauf zugreifen können und unseren Computer nicht bei uns haben müssen, aber die Verwendung von iTunes/Finder ist schneller.

Sichern über iTunes

Wenn Sie einen PC oder einen Mac mit MacOS Mojave oder früher verwenden, können Sie iTunes verwenden. Hier ist diese Methode:

Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Mac oder PC an.

Öffnen Sie iTunes.
Möglicherweise müssen Sie Ihr iPhone entsperren, bevor Sie über iTunes darauf zugreifen können.
Möglicherweise sehen Sie auch eine Warnung: “Wollen Sie diesem Computer den Zugriff auf Informationen auf dem iPhone von [Ihr Name] gestatten? Klicken Sie auf “Weiter” und geben Sie gegebenenfalls den Passcode auf Ihrem iPhone ein.
Es ist auch möglich, dass ein Software-Update auf Ihrem Mac oder PC erforderlich ist. Wenn das der Fall ist, klicken Sie auf Installieren.
iTunes sollte nun Ihr iPhone im Abschnitt “Geräte” in der rechten Spalte anzeigen. Sie werden auch ein iPhone-Symbol neben dem Musik-Dropdown-Menü sehen. Klicken Sie auf das iPhone-Symbol.
Sie sehen dann Informationen über Ihr iPhone und einen Abschnitt mit dem Titel Backups. Hier können Sie wählen, ob Sie ein Backup auf diesem Computer erstellen möchten.
Klicken Sie auf ‘Jetzt sichern’, um das Backup durchzuführen.
Wie man das iPhone wechselt: iPhone auf Mac oder PC sichern

Sichern über Finder

Wenn Sie einen Mac mit macOS Catalina oder höher verwenden, wird die Rolle von iTunes in dem oben genannten Prozess vom Finder übernommen. (Weil iTunes in Catalina eingestellt wurde und nicht mehr existiert.) So funktioniert das:

Schließen Sie Ihr iPhone an den Mac an.
Öffnen Sie die Finder-Anwendung. Wenn Sie es vorher nicht benutzt haben, öffnet sich wahrscheinlich ein neues Fenster, das wir für diesen Zweck verwenden können; wenn das nicht geschieht, öffnen Sie ein neues Fenster mit Cmd + N.
Suchen Sie Ihr Gerät unter Standorte in der linken Spalte des Finder-Fensters. Klicken Sie darauf.
Auf der rechten Seite des Fensters sollten Sie Informationen über Ihr iPhone sehen – im Grunde die gleichen Informationen, die wir früher auch in iTunes gesehen hätten. Klicken Sie in der Registerkarte oben auf Allgemein, falls diese nicht bereits ausgewählt wurde.
Wählen Sie im Abschnitt Backups die Option zum Sichern der Daten Ihres Geräts auf dem Mac. Wir empfehlen, das Backup zu verschlüsseln, indem Sie ‘Lokales Backup verschlüsseln’ ankreuzen und ein Passwort erstellen.
Klicken Sie auf “Jetzt sichern”.